T e i l e i n h e i t

Panzerabwehrzug (zu 3 Geschützen) (mot Z)

K.St.N.1122 (1.10.1937)

Offiziere Unteroffiziere Mannschaften Beamte

a) Gruppe Führer

Z    
  Zugführer*, 1x Pistole    
Zugtrupp
G    
  Beobachtungsunteroffizier, Führer d.Zg.Tr.*, 1x Pistole    
M
  Entfernungsmessmann*, 1x Pistole Melder*, 1x Karabiner Kraftradfahrer als Melder 1* (1 s.Krad m.Beiwg., 1 m.Krad), 2x Karabiner
M
  Kraftwagenfahrer für gl.Lkw.*, 1x Karabiner Waffenmeistergehilfe, 1x Pistole Protzkraftwagen (Kfz.69)
Zug
G  
  Geschützführer, 3x Pistole l.M.G.Führer, 1x Karabiner  
M
  Schützen, 6x Karabiner, 6x Pistole l.M.G.Schützen, 2x Pistole, 1x l.M.G. Kraftwagenfahrer für gl.Pkw., 4x Karabiner
 
  Geschütz (3,7cm Pak für Kraftzug) Geschütz (3,7cm Pak für Kraftzug) Geschütz (3,7cm Pak für Kraftzug)
 
  Protzkraftwagen (Kfz.69) Protzkraftwagen (Kfz.69) Protzkraftwagen (Kfz.69)
     
  Protzkraftwagen (Kfz.69)    
Summe: 1 Offizier, 5 Unteroffiziere, 24 Mannschaften, 15 Karabiner, 15 Pistolen, 1 l.M.G., 3 3,7cm Pak, 5 Kfz., 1 m.Krad, 1 s.Krad m.Beiwg.

* diese Stellen sind bevorzugt mit Stammpersonal zu besetzen.

Anmerkungen

1) 2 Köpfe sind als Hi.Kr.Trg. zu bestimmen

Zusammenhang

1122 (T.E.) Panz.Abw.Zg. (3 Gesch.) (mot Z)

1123 (T.E.) Kraftf.Kpf.Tr.Gesch.Zg. (2 l.I.G.) (mot Z)

1124 (T.E.) Kraftf.Pi.Zg.(mot)

HOME            KStN-MAIN        Panzereinheiten