Batterie (Sfl) einer gepanzerten Artillerieabteilung (Sfl) z.b.V.

K.St.N.430 (31.10.1942)

Offiziere Unteroffiziere Mannschaften Beamte

a) Gruppe Führer

K  
  Batterieführer, 1x Pistole  
G
  für Scherenfernrohr, 1x MPi. Melder (auf m.Krad) (Beute), 1x Karabiner
M
  Funker (1 zugl. 2.Kw.Fahr. für gp.Kw.), 2x Pistole Kraftwagenfahrer (1 für Pkw., 1 für gp.Kw.), 1x Karabiner, 1x Pistole
 
  mittlerer gl.Pkw. mit Gerätkasten (Kfz.15) (Beute) leichter Beobachtungspanzerwagen (Sd.Kfz.250/5) (Beute), 1x l.M.G.
Summe: 1 Offizier, 2 Unteroffiziere, 4 Mannschaften, 2 Karabiner, 4 Pistolen, 1 MPi., 1 l.M.G., 1 gp.Kw., 1 Pkw, 1 Krad

b) Nachrichtenstaffel

Funktrupp (mot)
G    
  Funker, Tr.Führ., 1x Karabiner    
M
  Funker, 1x Karabiner, 1x MPi. Kraftwagenfahrer für Pkw., 1x Karabiner Funkkraftwagen (Kfz.15) (Beute)
kleiner Fernsprechtrupp (mot)
G    
  Fernsprecher, Tr.Führ., 1x Karabiner    
M  
  Fernsprecher (1 zugl. Kw.Fahr. für Pkw), 3x Karabiner Funkkraftwagen (Kfz.15) (Beute)  
Summe: 2 Unteroffiziere, 6 Mannschaften, 7 Karabiner, 1x MPi., 2 Kfz.

c) Gefechtsbatterie

1) Geschützstaffeln

aa) für leichte Feldhaubitzen 16 (Sfl.)

O      
  Zugführer, 2x Pistole      
G      
  Geschützführer, 4x MPi.      
M
  Kanoniere (zugl. M.G.Schützen), 4x MPi., 4x Pistole Batterieschlosser, 1x Karabiner Waffenmeistergehilfe, 1x Pistole Motorenschlosser, 1x Karabiner
M    
  Kraftradfahrer (s.Krad m.Beiwg.) (Beute), 2x Karabiner Kraftwagenfahrer für Sfl., 4x Karabiner    
 
  gepanzerte Selbstfahrlafette (FH16) (Beute), 1x l.M.G. gepanzerte Selbstfahrlafette (FH16) (Beute), 1x l.M.G. gepanzerte Selbstfahrlafette (FH16) (Beute), 1x l.M.G. gepanzerte Selbstfahrlafette (FH16) (Beute), 1x l.M.G.
bb) für Panzerabwehrkanone 40
Z      
  Zugführer, 2x Pistole      
G      
  Geschützführer, 4x MPi.      
M
  Kanoniere (1 zugl. Battr.Schlosser, 4 zugl.M.G.Schützen), 4x MPi., 4x Pistole Motorenschlosser, 1x Karabiner Kraftwagenfahrer für Sfl., 4x Karabiner Kraftradfahrer (s.Krad m.Beiwg.) (Beute), 1x Karabiner
4x gp.Selbstfahrlafette (Beute)

4x Pak40, 4x l.M.G.

cc) für 2cm Flak-30 oder 38
G      
  Geschützführer, 6x Pistole      
M
  Richtschützen, 6x Karabiner Kanoniere (1 zugl. Battr.Schlosser), 12x Karabiner Kraftwagenfahrer für Sfl., 4x Karabiner
6x gp.Selbstfahrlafette (Beute)

6x 2cm Flak30 oder 38

Summe: 2 Offiziere, 16 Unteroffiziere, 55 Mannschaften, 30 Karabiner, 27 Pistolen, 16 MPi., 8 l.M.G., 14 gp.Kw., 3 Krad m.Beiwg.

2) Munitionsstaffel

O      
  Staffelführer, 1x Pistole      
G      
  Munitionsunteroffizier, 1x Karabiner      
M
  Munitionskanoniere (4 zugl. 2.Kw.Fahr. für Mun.Pz.Wg., 8 zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw., 3 zugl. Motorenschlosser), 24x Karabiner Kraftradfahrer als Melder (m.Krad) (Beute), 1x Karabiner
     
  Kraftwagenfahrer (1 für Pkw., 4 für Mun.Pz.Wg., 8 für Lkw.), 13x Karabiner leichter Pkw. (Beute)    
  leichter Mun.Pz.Wg. Sd.Kfz.250/6 (Beute) leichter Mun.Pz.Wg. Sd.Kfz.250/6 (Beute) leichter Mun.Pz.Wg. Sd.Kfz.250/6 (Beute) leichter Mun.Pz.Wg. Sd.Kfz.250/6 (Beute)
  Anhänger (1achs) für Munition (Sd.Ah.32/1) (Beute) Anhänger (1achs) für Munition (Sd.Ah.32/1) (Beute) Anhänger (1achs) für Munition (Sd.Ah.32/1) (Beute) Anhänger (1achs) für Munition (Sd.Ah.32/1) (Beute)
  mittl.gl.Lkw. (Beute) mittl.gl.Lkw. (Beute) mittl.gl.Lkw. (Beute) mittl.gl.Lkw. (Beute)
  mittl.gl.Lkw. (Beute) mittl.gl.Lkw. (Beute) mittl.gl.Lkw. (Beute) mittl.gl.Lkw. (Beute)
  Anhänger (1achs) für Munition (Sd.Ah.5) (Beute) Anhänger (1achs) für Munition (Sd.Ah.5) (Beute) Anhänger (1achs) für Munition (Sd.Ah.5) (Beute) Anhänger (1achs) für Munition (Sd.Ah.5) (Beute)
  Anhänger (1achs) für Munition (Sd.Ah.5) (Beute) Anhänger (1achs) für Munition (Sd.Ah.5) (Beute) Anhänger (1achs) für Munition (Sd.Ah.5) (Beute) Anhänger (1achs) für Munition (Sd.Ah.5) (Beute)
Summe: 2 Unteroffiziere, 38 Mannschaften, 39 Karabiner, 1 Pistole, 9 Kfz, 8 Anhänger, 4 gp.Kw., 1 Krad

3) Gefechtstroß

O    
  Hauptfeldwebel, 1x Pistole    
G
  Feldkochunteroffizier, 1x Karabiner Gerätunteroffizier (zugl. Kw.Beifahr.), 1x Karabiner Sanitätsunteroffizier, 1x Pistole
M
  Feldkoch (zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw.) (Hiwi), 1x Karabiner Schreiber (zugl. Kw.Beifahr.), 1x Karabiner Kraftwagenfahrer für Lkw., 3x Karabiner (2x Hiwi)
 
  mittl.Lkw. (gl.) offen für gr.Feldküche (Hf.11 oder Hf.13) (Beute) mittl.Lkw. (gl.) offen für Vorratssachen (Beute) mittl.Lkw. (gl.) offen für Vorratssachen (Beute)
     
  Anhänger (1achs) für mittl. und schw. Lasten (Sd.Ah.4) (Beute)    
Kfz.Instandsetzungstrupp
O    
  Schirrmeister (K), Führer (im Beiwg.), 1x Pistole    
M
  Kraftradfahrer (zugl. Motorenschlosser) (s.Krad m.Beiwg.) (Beute), 1x Karabiner Motorenschlosser, 1x Karabiner Kraftwagenfahrer für Pkw. (zugl. Motorenschlosser), 1x Karabiner
     
 

kl.Instandsetzungswagen, (Kfz.2/40) (Beute)

   
Summe: 5 Unteroffiziere, 8 Mannschaften, 10 Karabiner, 3 Pistolen, 4 Kfz., 1 Anhänger, 1 Krad m,Beiwg.

d) Gepäcktross

G      
  Rechnungsführer, Führer, 1x Karabiner      
M
  Schuhmacher (ev.zugl.Kw.Beifahr.) (Hiwi), 1x Karabiner Schneider (ev.zugl.Kw.Beifahr.) (Hiwi), 1x Karabiner Kraftwagenfahrer für Lkw, (Hiwi) 1x Karabiner mittlerer Lkw. (3t), offen (Beute) für Gepäck
Summe: 1 Unteroffizier, 3 Mannschaften, 4 Karabiner, 1 Kfz.

Zusammenstellung

  Offz. Uffz. Mannsch./(Hiwis) Karabiner Pistolen/ (MPi.) l.M.G. gp.Kw. Kfz./(Anh.) Krad/ (Beiwg.)
Gr.Führ. 1 2 4 2 4 (1) 1 1 1 1
Nachr.St.   2 6 7 1     2  
Gesch.St. 2 16 55 30 27 (16) 8 14   3 (3)
Mun.St.   2 38 39 1   4 9 (12) 1
Gef.Tr.   5 5 (3) 10 3     4 (1) 1 (1)
Gep.Tr.   1 (3) 4       1  
Summe: 3 28 108 (6) 92 35 (18) 9 19 17 (13) 6 (4)

Anmerkungen:

1) 6 Köpfe sind als Hi.Kr.Trg.zu bestimmen.

2) Von den Stellengruppen "G" sind 5 Wachtmeisterstellen.

3) Die Einheit bildet einen Gasspürtrupp, bestehend aus 1 Führer und 3 Mann.

4) 1 Unteroffizier ist als Gasschutzunteroffizier einzuteilen.

HOME            KStN-MAIN        Artillerietruppen