Sturmgeschützbatterie (mot)

K.St.N.446 (1.11.1941)

Offiziere Unteroffiziere Mannschaften Beamte

a) Gruppe Führer

K    
  Batterieführer, 1x Pistole    
G
  Funker, 1x Pistole Richtunteroffizier, 1x Pistole Kraftwagenfahrer für gp.Kw., 1x Pistole
M
  Panzerfunkwart, 1x Pistole Funker (zugl. Kanonier am Geschütz), 1x Pistole Kraftwagenfahrer für Pkw., 1x Karabiner
   
  Funkkraftwagen (Kfz.15) (gp.) Selbstfahrlafette für Sturmgeschütz (Sd.Kfz.142), 1x l.M.G., 1x MPi.  
Batterietrupp
Z    
  Offizier z.b.V. (im Beiwg.), 1x Pistole    
G    
  Funker, 2x Karabiner    
M

  Funker, 2x Pistole Kraftradfahrer (3 m.Krad, 1 s.Krad m.Beiwg.), 4x Karabiner Kraftwagenfahrer für Pkw, 2x Karabiner
   
  Funkkraftwagen (Kfz.15) Funkkraftwagen (Kfz.15)  
Summe: 2 Offiziere, 5 Unteroffiziere, 11 Mannschaften, 9 Karabiner, 9 Pistolen, 1 MPi., 1 l.M.G., 3 Kfz., 1 gp.Kfz., 3 m.Krad, 1 s.Krad m.Beiwg.

b) Gefechtsbatterie

Geschützstaffel
1.Zug
Z      
  Zugführer (zugl. Geschützführer), 1x Pistole      
G
  Geschützfüher, 1x Pistole Richtunteroffiziere, 2x Pistole Kraftwagenfahrer für gp.Kw. (gp.Sfl.), 2x Pistole z.b.V. (im Beiwg.), 1x Pistole
M
  Funker (zugl. Kanoniere am Geschütz), 2x Pistole Munitionskanoniere (zugl. Funker und 2.Kw.Fahr. für Lkw.), 1x Pistole Kraftradfahrer (s.Krad m.Beiwg.), 1x Karabiner Kraftwagenfahrer für gp.Kw., 1x Pistole
 
  (gp.) Selbstfahrlafette für Sturmgeschütz (Sd.Kfz.142), 1x l.M.G., 1x MPi. (gp.) Selbstfahrlafette für Sturmgeschütz (Sd.Kfz.142), 1x l.M.G., 1x MPi. leichter Munitionspanzerwagen (Sd.Kfz.250/6) Anhänger (1achs) für Mun. 7,5cm Kanone (Sd.Ah.32)
2.Zug wie 1.
3.Zug wie 1.
Summe: 3 Offiziere, 18 Unteroffiziere, 15 Mannschaften, 3 Karabiner, 33 Pistolen, 6 MPi., 6 l.M.G., 3 Anhänger, 9 gp.Kw., 3 Krad m.Beiwg.

d) Instandsetzungsstaffel

Z      
  Werkmeister, Beamter des mittl.techn. Dienstes (K)*, 1x Pistole      
O    
  Schirrmeister (K) (auf.s.Krad m.Beiwg.), 1x Pistole Waffenunteroffizier (Wffm.), 1x Pistole    
G      
  Panzerwart, Führer (im Beiwg.), 1x Pistole      
M
  Panzerwarte (2 zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw, 1 Schweißer, 1 Elektriker, 2 Motorenschlosser), 6x Karabiner Panzerfunkwart (auf s.Krad mit Beiwg.), 1x Karabiner Waffenmeistergehilfe (zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw.), 1x Pistole Kraftwagenfahrer (1 für Pkw, 2 für Lkw), 3x Karabiner
M  
  Kraftwagenfahrer (1 für Lkw., 1 für Zgkw.), 2x Karabiner* Motorenschlosser, 2x Karabiner* 2.Kraftwagenfahrer, 2x Karabiner*  
 
  kleiner Instandsetzungskraftwagen (Kfz.2/40) mittlerer Lkw. (3t), offen* mittlerer Lkw. (3t), offen, für Werkstattgerät und Ersatzteile mittlerer Lkw. (3t), offen, für Werkstattgerät und Ersatzteile
 
  schwerer Zugkraftwagen 18t (Sd.Kfz.9)* Tiefladeanhänger für Panzerkampfwagen 22t (Sd.Ah.116)*
Summe: 1 Beamter, 3 Unteroffiziere, 17 Mannschaften, 16 Karabiner, 5 Pistolen, 5 Kfz., 1 Anhänger, 2 s.Krad m.Beiwg.

e) Trosse

1) Troß I
O      
  Hauptwachtmeister, 1x Pistole      
G
  Führer (zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw), 1x Karabiner für Munition, Führer (zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw), 1x Pistole Feldkochunteroffizier (zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw), 1x Karabiner Sanitätsunteroffizier, 1x Pistole
M
  Schreiber, 1x Karabiner Waffenmeistergehilfe, 1x Pistole Feldkoch (zugl. 2.Kw.Fahr.), 1x Karabiner 2.Kraftwagenfahrer, 3x Karabiner
M
  Melder (auf m.Krad), 1x Karabiner Kraftwagenfahrer (1 für Pkw., 6 für Lkw.), 7x Karabiner leichter gl.Pkw. (Kfz.1) mittlerer gl.Lkw., offen, für gr.Feldküche Hf.11 oder Hf.13 ohne Vorderwg.
 
  leichter Lkw., gl. für Munition mittlerer gl.Lkw., offen, für Betriebsstoff mittlerer gl.Lkw., offen, für Betriebsstoff mittlerer gl.Lkw., offen, für Munition
       
  mittlerer gl.Lkw., offen, für Muntion      
Summe: 5 Unteroffiziere, 14 Mannschaften, 15 Karabiner, 4 Pistolen, 7 Kfz., 1 Krad

 

2) Troß II
G    
  Gerätunteroffizier, Führer (zugl. 2.Kw.Fahr.), 1x Karabiner für Verpflegung (zugl. 2.Kw.Fahr.), 1x Karabiner*    
M
  le.M.G.Schützen (1 zugl. M.G.Führ.), 2x Pistolen, 2x l.M.G. Kraftwagenfahrer (1 für Pkw., 5 für Lkw.), 6x Karabiner Kraftwagenfahrer für Lkw, 1x Karabiner* Schreiber, 1x Karabiner
M      
  2.Kraftwagenfahrer, 4x Karabiner      
 
  Truppenluftschutzkraftwagen (Kfz.4) leichter Lkw. (1 1/2t), offen, für Verpflegung* mittlerer Lkw. (3t), offen, für Vorrat und Gerät mittlerer Lkw. (3t), offen, für Betriebsstoff
   
  mittlerer Lkw. (3t), offen, für Munition mittlerer Lkw. (3t), offen, für Munition mittlerer Lkw. (3t), offen, für Munition  
Wechselbesatzung
G    
  Kraftwagenfahrer für gp.Kw. (1 zugl.Führ.), 2x Pistole Richtunteroffizier, 1x Pistole    
M
  Funker (zugl. Kanonier am Geschütz), 2x Pistole** Kraftwagenfahrer (2 für gp.Kw., 2 für Lkw), 4x Pistole Richtkanonier, 1x Pistole Kw.Fahr. für Lkw., 1x Karabiner
M    
  2.Kw.Fahr. 1x Karabiner leichter Lkw. (1 1/2t), offen    
Summe: 5 Unteroffiziere, 23 Mannschaften, 16 Karabiner, 12 Pistolen, 2 l.M.G., 8 Kfz.

e) Gepäcktroß

G      
  Rechnungsführer, Führer, 1x Karabiner      
M
  Schneider (ev.zugl.Kw.Beifahr.), 1x Karabiner Schuhmacher (ev.zugl.Kw.Beifahr.), 1x Karabiner Kraftwagenfahrer für Lkw., 1x Karabiner leichter Lkw. (2t), offen, für Gepäck
Summe: 1 Unteroffizier, 3 Mannschaften, 4 Karabiner, 1 Kfz.

* nur zuständig bei selbständiger Batterie

Zusammenstellung

  Offiziere Beamte Uffz. Mannsch. Karabiner Pistolen (MPi.) l.M.G. Kfz. (Anhänger) gp.Kfz. Krad (Beiwg.)
Gr.Führer 2   5 11 9 9 (1) 1 3 1 4 (1)
Gef.Bttr. 3   18 15 3 33 (6) 6 (3) 9 3 (3)
Inst.St.   1 3 17 16 5   5 (1)   2 (2)
Troß I     5 14 15 4   7   1
Troß II     5 23 16 12 2 8    
Gep.Tr.     1 3 4     1    

Gesamt

5 1 37 83 63 63 (7) 9 24 (4) 10 10 (6)

Bei Batterie mit 10 Geschützen zusätzlich je Zug:

1 Geschützführer (St.Gr.G), 1 Richtunteroffizier (St.Gr.G), 1 Kraftwagenfahrer für gp.Kw.(Sfl.) (St.Gr.G), 1 Funker (zugl. Kanonier am Geschütz) (St.Gr.M), 1 Sturmgeschütz 7,5cm mit Masch.Pist. und le.M.G., 1 gp.Selbstfahrlafette für Sturmgeschütz

Anmerkungen:

1) 5 Köpfe sind als Hi.Kr.Trg. zu bestimmen.

2) Von den Stellengruppen "G" sind: 3 Oberwachtmeisterstellen, 6 Wachtmeisterstellen bei Batterie mit 10 Geschützen 8 Wachtmeisterstellen.

3) Die Einheit bildet einen Gasspürtrupp, bestehend aus 1 Führer und 3 Mann.

4) Ein Unteroffizier ist als Gasschutzunteroffizier einzuteilen.

HOME            KStN-MAIN        Artillerieeinheiten