NOTETAT

Batterie schwere Feldhaubitzen 18/1 (zu 6 Geschützen) (Sfl)

K.St.N.461b (16.1.1943)

Offiziere Unteroffiziere Mannschaften Beamte

a) Gruppe Führer

K      
  Batterieführer, 1x Pistole      
Z      
  Beobachtungsoffizier, 1x Pistole      
M  
  Funker (1 zugl.2.Kw.Fahr. für gp.Kw.), 1x Pistole, 1x MPi. Kraftwagenfahrer für gp.Kw., 1x Pistole Beobachtungspanzerwagen III  
Batterietrupp
Z      
  Vorgeschobener Beobachter, 1x Pistole      
O      
  unleserlich....ichter (zugl.Funker), 1x MPi.      
G
  unleserlich...keis I, 1x Pistole unleserlich, 1x Pistole unleserlich... zugl.Trompeter (auf m.Krad), 1x Karabiner unleserlich...(im Beiwg.), 1x Karabiner
M  
  Funker (zugl.2.Kw.Fahr. für gp.Kw.), 1x Pistole Kraftradfahrer (s.Krad m.Beiwg.), 1x Karabiner Kraftwagenfahrer (1 für Pkw., 1 für gp.Kw.), 1x Karabiner, 1x Pistole  
     
  leichter, gl. Pkw. (Kfz.1) Volkswagen Beobachtungspanzerwagen III    
Summe: 3 Offiziere, 5 Unteroffiziere, 7 Mannschaften, 4 Karabiner, 9 Pistolen, 2 MPi., 1 Kfz., 2 gp.Kw., 1 Krad, 1 s.Krad m.Beiwg.

b) Nachrichtenstaffel

G      
  Fernsprecher und Funker, Staff.Führ., 1x MPi.      
M  
  Funker, 2x Karabiner Kraftwagenfahrer für Pkw., 1x Karabiner Funkkraftwagen (Kfz.2)  
mittlerer Fernsprechtrupp b (mot)
G      
  Fernsprecher, Tr.Führ., 1x Karabiner      
M
  Fernsprecher (1 zugl.2.Kw.Fahr. für Lkw.), 6x Karabiner Kraftwagenfahrer (1 für Pkw., 1 für Lkw.), 2x Karabiner Nachrichtenkraftwagen (Kfz.15) (mit Fahrgestell des le.gl.Lkw. (1 1/2t)) Beobachtungskraftwagen (Kfz.76)
kleiner Fernsprechtrupp (mot)
G      
  Fernsprecher, Tr.Führ., 1x Karabiner      
M    
  Fernsprecher (1 zugl.Kw.Fahr. für Pkw.), 3x Karabiner Nachrichtenkraftwagen (Kfz.15) (mit Fahrgestell des le.gl.Lkw. (1 1/2t))    
Summe: 3 Unteroffiziere, 14 Mannschaften, 16 Karabiner, 1 MPi., 4 Kfz.

c) Gefechtsbatterie

1) Geschützstaffel
Z    
  nachführender Offizier, 1x Pistole    
O    
  Hauptwachtmeister, 1x Pistole    
G
  1.Zugführer (zugl.stellv.nachführender Offizier, zugl.Funker), 1x Pistole 2.Zugführer, 2x Pistole Geschützführer, 6x Pistole
G
  Rechentruppführer, 1x Karabiner für Richtkreis II, 1x Pistole Sanitätsunteroffizier, 1x Pistole
M
  Kanoniere (6 zugl.Funker, 6 zugl.2.Kw.Fahr. für Sfl.), 21x Karabiner, 3x MPi. Rechner, 2x Karabiner
M
  Funker (1 zugl.2.Kw.Fahr. für gp.Kw.), 2x Pistole Batterieschlosser, 1x Karabiner Waffenmeistergehilfe, 1x Pistole
M
  Panzerfunkwart, 1x Karabiner M.G.Schützen (1 zugl.M.G.Führer), 2x Pistole Kraftradfahrer als Melder (auf s.Krad m.Beiwg.), 1x Karabiner
M  
  Kraftwagenfahrer (4 für Pkw., 1 für gp.Kw., 6 für Sfl.), 10x Karabiner, 1x Pistole Krankenträger, 1x Pistole  
 
  2x le.M.G. leichter, gl. Pkw. (Kfz.1) Volkswagen mittlerer Pkw. (Kfz.15) (mit Fahrgestell des le.gl.Lkw. (1 1/2t))
 
  mittlerer Pkw. (Kfz.15) (mit Fahrgestell des le.gl.Lkw. (1 1/2t)) mittlerer Pkw. (Kfz.15) (mit Fahrgestell des le.gl.Lkw. (1 1/2t)) Beobachtungspanzerwagen III
 
       
 
       
Summe: 1 Offizier, 13 Unteroffiziere, 46 Mannschaften, 37 Karabiner, 20 Pistolen, 3 MPi., 2 le.M.G., 4 Kfz., 7 gp.Kw., 1 s.Krad m.Beiwg.

 

2) Munitionsstaffel
O      
  Staffelführer (im Beiwg.), 1x Pistole      
G      
  Unteroffizier, 1x Karabiner      
M
  Munitionskanoniere (8 für LKw., 3 für Sfl.) (8 zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw.), 8x Karabiner, 3x MPi. M.G.Schützen, 3x Pistole (1 Stelle bis auf weiteres gesperrt) Kraftradfahrer (s.Krad m.Beiwg.), 1x Karabiner 2.Kw.Fahr. für Sfl., 3x Karabiner
 
  Kraftwagenfahrer (4 für Lkw., 3 für Sfl.), 7x Karabiner      
 
  mittlerer gl. Lkw. (3t), offen mittlerer gl. Lkw. (3t), offen mittlerer gl. Lkw. (3t), offen mittlerer gl. Lkw. (3t), offen
Summe: 2 Unteroffiziere, 25 Mannschaften, 20 Karabiner, 4 Pistolen, 3 MPi., 4 Kfz., 3 gp.Kw., 1 s.Krad m.Beiwg.

d) Trosse

1) Troß I
G      
  Feldkochunteroffizier, Führer, 1x Karabiner      
M  
  Kraftwagenfahrer für Lkw., 4x Karabiner, 2 Hw 2.Kraftwagenfahrer für Lkw. (1 zugl.Schreiber), 3x Karabiner Feldkoch (zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw.), 1x Karabiner, Hw  
 
  Lastkraftwagen 3t, offen, für Betriebsstoff Lastkraftwagen 3t, offen, für Betriebsstoff Lastkraftwagen 3t, offen, gl. für Betriebsstoff mittlerer gl., Lkw. (3t) mit geschl.Aufbau für gr.Feldküche (Hf.11. oder Hf.13)
Instandsetzungszug
O      
  Schirrmeister (K), Führer (im Beiwg.), 1x MPi.      
G    
  Vorhandwerker, Motorenschlosser, 1x Karabiner unleserlich...endienst (im Beiwg.), 1x Karabiner    
M
  Schmied und Schweißer, 1x Karabiner Elektriker, 1x Karabiner Mechaniker, 1x Karabiner Motorenschlosser-Panzerwarte (zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw), , 2x Karabiner
M
  Nachrichtenmechaniker, 1x Karabiner Panzerfunkwarte (zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw.), 2x Karabiner Waffenmeistergehilfen, 2x Pistole Kraftradfahrer (zugl.Motorenschlosser) (s.Krad m.Beiwg.), 1x Karabiner
M
  Kraftradfahrer (s.Krad m.Beiwg.), 1x Karabiner Kraftwagenfahrer (1 für Pkw., 3 für Lkw., 1 zugl. Motorenschlosser), 4x Karabiner kleiner Instandsetzungkraftwagen (Kfz.2/40), Volkswagen mittlerer gl. Lkw (3t), offen, für Instandsetzungsgerät und Ers.Teile
     
  mittlerer gl. Lkw (3t), offen, für Instandsetzungsgerät und Ers.Teile mittlerer gl. Lkw (3t), offen, für Nachrichtengerät    
Summe: 4 Unteroffiziere, 24 Mannschaften, 25 Mannschaften, 2 Pistolen, 1 MPi., 8 Kfz., 2 Krad m.Beiwg.

 

2) Troß II
G  
  Gerätunteroffizier, Führer (zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw.), 1x MPi.  
M
  Kraftwgenfahrer für Lkw., 1x Karabiner, Hw mittlerer gl. Lkw (3t), offen, für Vorratsgerät
Summe: 1 Unteroffizier, 1 Mannschaft, 1 Karabiner, 1 MPi., 1 Kfz.

 

3) Gepäcktroß
O      
  Rechnungsführer, Führer, 1x Karabiner      
M
  Kraftwagenfahrer für Lkw., 1x Karabiner Schneider (ev.2.Kw.Beifahr. für Lkw.), 1x Karabiner Schuhmacher (ev.2.Kw.Beifahr. für Lkw.), 1x Karabiner Sattler (K) (ev.2.Kw.Beifahr. für Lkw.), 1x Karabiner
       
  mittlerer Lastkraftwagen 3t, offen, für Gepäck      
Summe: 1 Unteroffizier, 4 Mannschaften, 5 Karabiner, 1 Kfz.

Zusammenstellung

  Offz. Uffz. Mannsch. Karabiner Pistolen/(MPi) l.M.G. Kfz. gp.Kfz. Krad/(Beiwg)
Gr.Führ. 3 5 7 4 9 (2)   1 2 2 (1)
Nachr.St.   3 14 16 (1)   4    
Gesch.St. 1 13 46 37 20 (3) 2 4 7 1 (1)
Mun.St.   2 25 20 4 (3)   4 3 1 (1)
Troß I   4 24 25 2 (1)   8   2 (2)
Troß II   1 1 1 (1)   1    
Gep.Troß   1 4 5     1    
Gesamt: 4 29 121 108 35 (11) 2 23 12 6 (5)
abz.gesp.Stellen 4 29 120 108 34 (11) 2 23 12 6 (5)

Anmerkungen

1) 7 Köpfe sind als Hi.Kr.Trg. zu bestimmen.

2) Von den Stellengruppen "G" sind: 2 Oberwachtmeisterstellen und 4 Wachtmeisterstellen.

3) Die Einheit bildet einen Gasspürtrupp, bestehend aus 1 Führer und 3 Mann.

4) Ein Unteroffizier ist als Gasschutzunteroffizier einzuteilen.

5) Die mit "Hw" bezeichneten Stellen, insgesamt 7, sind in den befohlenen Gebieten mit Hilfswilligen zu besetzen.

HOME            KStN-MAIN        Artillerieeinheiten