Kriegsetat 44

Werferbatterie (mot) 21cm und 30cm NbW

K.St.N.615 (fG) (1.3.1944)

Offiziere Unteroffiziere Mannschaften Beamte

a) Gruppe Führer

K        
  Batterieführer, 1x Pistole        
Z        
  Beobachtungsoffizier, 1x Pistole        
G    
  Scherenfernrohr- und Entfernungsmesser- Unteroffiziere, 2x MPi. Richtkreisunteroffizier, 1x MPi. V.B.Unteroffizier, 1x MPi.    
M
  Rechner, 2x Karabiner Funker, 1x Pistole M.G.Schützen, 3x Pistole, 2x l.M.G. Kradmelder (Kettenkrad) (Sd.Kfz.2) (zugl.Hornist), 1x Karabiner Kraftwagenfahrer (2 für Pkw., 1 für Lkw., 1 für gp.Kw.), 3x Karabiner, 1x Pistole
 
  mittlerer Pkw., gl. Lkw. 2t, offen, gl. für M.G.Munition, Spreng- und Panz.Nahkampfmittel leichter Pkw., gl. (4 sitzig) leichter Beobachtungskraftwagen, gp. (Sd.Kfz.250/5)
Summe: 2 Offiziere, 4 Unteroffiziere, 11 Mannschaften, 6 Karabiner, 7 Pistolen, 4 MPi., 2 l.M.G., 3 Kfz., 1 gp.Kw., 1 Kett.Krad

b) Nachrichtenstaffel

1.mittlerer Feldkabeltrupp 12 (mot)
G    
  Staff.Führ., Fernsprecher, 1x MPi.    
M
  Fernsprecher (1 zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw.), 4x Karabiner Kraftwagenfahrer für Lkw., 1x Karabiner Lkw. 2t, offen, gl.
2.mittlerer Feldkabeltrupp 12 (mot)
G    
  Tr.Führ., Fernsprecher, 1x Karabiner    
M
  Fernsprecher (1 zugl. 2.Kw.Fahr. für Lkw.), 4x Karabiner Kraftwagenfahrer für Lkw., 1x Karabiner Lkw. 2t, offen, gl.
1.Tornisterfunktrupp g Mw (mot)
G    
  Funker, Tr.Führ., 1x Karabiner    
M  
  Funker (1 zugl. Kw.Fahr. für Pkw.), 2x Karabiner leichter Pkw., gl. (4 sitzig)  
2.Tornisterfunktrupp g Mw (mot)
M  
  Funker (1 zugl.Tr.Führ., 1 zugl. Kw.Fahr. für Pkw.), 3x Karabiner leichter Pkw., gl. (4 sitzig)  
3.Tornisterfunktrupp g Mw (mot) wie 2.
Summe: 3 Unteroffiziere, 18 Mannschaften, 20 Karabiner, 1 MPi., 5 Kfz.

c) Gefechtsbatterie

1) nachführender Offizier
Z      
  (im Pkw. des 1.Zuges), 1x Pistole      
2) 1.Zug
O      
  Zugführer, 1x MPi.      
G  
  Richtkreisunteroffizier, 1x MPi. Werferführer, 3x Karabiner Sanitätsunteroffizier, 1x Pistole  
M
  Kanoniere, 6x Karabiner Kanoniere, 6x Karabiner Kanoniere, 6x Karabiner Kraftwagenfahrer (1 für Pkw., 3 für Zgkw.), 4x Karabiner
 
  Werfer (21cm NbW. oder 30cm NbW.) Werfer (21cm NbW. oder 30cm NbW.) Werfer (21cm NbW. oder 30cm NbW.) leichter Pkw., gl. (4 sitzig)
 
  schwerer Nebelwerferkraftwagen (Sd.Kfz.11/5) schwerer Nebelwerferkraftwagen (Sd.Kfz.11/5) schwerer Nebelwerferkraftwagen (Sd.Kfz.11/5) l.M.G.
Summe: 6 Unteroffiziere, 22 Mannschaften, 25 Karabiner, 1 Pistole, 2 MPi., 1 l.M.G., 3 Werfer, 1 Pkw., 3 Zgkw.

3) 2.Zug

Z      
  Zugführer, 1x MPi.      
G    
  für Pak, 1x Karabiner Werferführer, 3x Karabiner    
M
  Kanoniere, 6x Karabiner Kanoniere, 6x Karabiner Kanoniere, 6x Karabiner Kanoniere, 5x Karabiner
M
  Kraftwagenfahrer für Zgkw., 4x Karabiner Werfer (21cm NbW. oder 30cm NbW.) Werfer (21cm NbW. oder 30cm NbW.) Werfer (21cm NbW. oder 30cm NbW.)
 
  Geschütz (mittlere Pak für Kraftzug) schwerer Nebelwerferkraftwagen (Sd.Kfz.11/5) schwerer Nebelwerferkraftwagen (Sd.Kfz.11/5) schwerer Nebelwerferkraftwagen (Sd.Kfz.11/5)
       
  schwerer Nebelwerferkraftwagen (Sd.Kfz.11/5) für Pak      
Summe: 1 Offizier, 4 Unteroffiziere, 27 Mannschaften, 31 Karabiner, 1 MPi., 3 Werfer, 1 mittl.Pak, 4 Zgkw.

4) Munitionsstaffel

O  
  Schirrmeister (Ch), Staff.Führ., 1x MPi.  
G  
  Munitionsunteroffizier, 1x Karabiner  
M
  Kanoniere, 16x Karabiner Kraftwagenfahrer (3 für Lkw., 3 für Zgkw.), 6x Karabiner, 1x l.M.G.
 
  Gleisketten-Lkw. 4,5t, offen, als Munitionskraftwagen (Sd.Kfz.3/5) Gleisketten-Lkw. 4,5t, offen, als Munitionskraftwagen (Sd.Kfz.3/5) Gleisketten-Lkw. 4,5t, offen, als Munitionskraftwagen (Sd.Kfz.3/5) Gleisketten-Lkw. 4,5t, offen, als Munitionskraftwagen (Sd.Kfz.3/5)
     
  Gleisketten-Lkw. 4,5t, offen, als Munitionskraftwagen (Sd.Kfz.3/5) Gleisketten-Lkw. 4,5t, offen, als Munitionskraftwagen (Sd.Kfz.3/5)    
Summe: 2 Unteroffiziere, 22 Mannschaften, 23 Karabiner, 1 MPi., 1 l.M.G., 6 Gleisk.Lkw.

5) Gefechtstroß

O      
  Hauptwachtmeister, Führer, 1x MPi.      
G    
  Rechnungsführer, 1x Karabiner Feldkochunteroffizier, 1x Karabiner    
M
  Waffenmeistergehilfe /zugl. Kw.Beifahr.), 1x Karabiner Feldkoch (zugl. Kw.Beifahr.), 1x Karabiner Schreiber, 1x Karabiner Schuhmacher, 1x Karabiner
M
  Schneider, 1x Karabiner Kraftwagenfahrer (1 für Pkw., 5 für Lkw.), 6x Karabiner 2x l.M.G. leichter Pkw., gl. (4 sitzig)
 
  Lkw. 3t, offen, gl. für Betriebsstoff Lkw. 3t, offen, gl. für Betriebsstofftransport Lkw. 3t, offen, für Vorratsgepäck Lkw. 3t, offen, für Verpflegungsvorrat
       
  Lkw. 3t, offen, für gr.Feldkochherd      
Kfz.Instandsetzungstrupp
O      
  Schirrmeister (Ch), Führer (im Kettenkrad), 1x MPi.      
G      
  Motorenschlosser, 1x Karabiner      
M  
  Kraftradfahrer (Kettenkrad) (Sd.Kfz.2), 1x Karabiner (s.Krad m.Beiwg. od. le.Pkw. rechnen an) Kraftwagenfahrer für Lkw., 1x Karabiner Lkw. 2t., offen, gl. als Instandsetzungskraftwagen  
Summe: 5 Unteroffiziere, 13 Mannshaften, 16 Karabiner, 2 MPi., 2 l.M.G., 7 Kfz., 1 Kettenkrad

Zusammenstellung

  Offz. Uffz. Mannsch. Karabiner Pistolen/ (MPi.) l.M.G. Werfer/ (Pak) Kfz. gp.Kw. Kett.Krad
Gr.Führer 2 4 11 6 7 (4) 2   3 1 1
Nachr.St.   3 18 20 (1)     5    
nachf.Offz. 1       1          
1.Zug   6 22 25 1 (2) 1 3 3    
2.Zug   4 27 31 (1)   3 (1) 4    
Mun.St.   2 22 23 (1) 1   6    
Gef.Tr.   5 13 16 (2) 2   7   1

Gesamt

4 24 113 121 9 (11) 6 6 (1) 29 1 2

Anmerkungen

1) 5 Köpfe sind als Hi.Kr.Trg. zu bestimmen.

2) Von den Stellengruppen "G" sind 2 Oberwachtmeisterstellen.

3) Die Einheit bildet je Zug einen Gasspürtrupp, bestehend aus 1 Führer und 3 Mann.

4) Die Einheit bildet einen Truppenentgiftungstrupp, bestehend aus einem Führer und 6 Mann (darunter 1 Sanitätsdienstgrad oder Krankenträger).

5) Der Schirrmeister (Ch) ist gleichzeitig Gasschutz- und Gerätunteroffizier

6) Ein Unteroffizier ist als Gerätverwalter einzuteilen.

7) Von den 113 "M"-Stellen sind in den befohlenen Gebieten 9 mit Hilfswilligen zu besetzen. Die Wahl der Stellen bleibt dem Führer der Einheit überlassen.

HOME            KStN-MAIN        Artillerie