Panzerfunkkompanie a (Tropen)

KStN 971 (Trop.) (1.10.1941)

Offiziere Unteroffiziere Mannschaften Beamte

a) Gruppe Führer

K      
  Kompanieführer, 1x Pistole, 1x MPi.      
Z      
  für Rufzeichen- und Frequenzverteilung, 1x Pistole      
O      
  Funkmeister, 1x Pistole      
G    
  Rechnungsführer, 1x Karabiner Sanitätsunteroffizier (auf s.Krad mit Beiwg.), 1x Pistole    
M

  Funker (3 zugl.Melder auf m.Krad), 4x Karabiner Kraftwagenfahrer (1 für Pkw., 1 für Lkw.), 2x Karabiner Schreiber (zugl.Kw.Beifahr.), 1x Karabiner Zeichner, 1x Karabiner
   
  le.M.G. Funkkraftwagen (Kfz.15) leichter gl.Lkw.,offen, für Gerät und Gepäck  
Summe Gruppe Führer: 2 Offiziere, 3 Unteroffiziere, 8 Mannschaften, 9 Karabiner, 4 Pistolen, 1 MPi., 2 Kfz., 3 m.Krad, 1 s.Beiwagenkrad

b) 1.Zug

aa) Zugtrupp
Z    
  Zugführer, 1x Pistole, 1x MPi.    
G    
  Funker z.b.V. (auf m.Krad), 1x Karabiner    
M
  Funker (1 zugl.Melder auf m.Krad), 2x Karabiner Kraftwagenfahrer für Pkw., 1x Karabiner Funkkraftwagen (Kfz.15)
bb) Nachrichtentrupps
Kommandopanzerfunktrupp
G    
  Funker, Truppführer, 1x Pistole    
M  
  Funker, (1 zugl.Kw. Fahr. für gp.Kw., 1 zugl. 2.Kw.Fahr. für gp.Kw.), 4x Pistole mittlerer Kommandopanzerwagen (Sd.Kfz.251/6), 1x MPi.,  
Nachrichtenstaffel
G    
  Funker, Panzerführer (zugl.M.G.Schützen), 3x Pistole    
M
  Funker in gp.Kw. (3 zugl.Kw.Fahr. für gp.Kw.), 6x Pistole Panzerbefehlswagen (Sd.Kfz.267), 3x MPi., 1x l.M.G. Panzerbefehlswagen (Sd.Kfz.267), 3x MPi., 1x l.M.G.
     
  Panzerbefehlswagen (Sd.Kfz.268), 3x MPi., 1x l.M.G.    
1.kleiner Panzerfunktrupp c (mot)
G    
  Funker, Tr.Führ., 1x Pistole    
M  
  Funker (1 zugl.Kw.Fahr.für gp.Kw.), 3x Pistole kleiner Panzerfunkwagen (Sd.Kfz.260), 1x MPi.  
2.kleiner Panzerfunktrupp c (mot) wie 1.
1.mittlerer Panzerfunktrupp a (mot)
G    
  Funker (1 zugl.Tr.Führ.), 2x Pistole    
M
  Funker (2 zugl.Kw.Fahr.für Pkw., und gp.Pkw., 1 zugl. 2.Kw.Fahr. für gp.Kw.), 6x Pistole Funkkraftwagen (Kfz.15) Panzerfunkwagen (Sd.Kfz.263), 1x l.M.G., 1x MPi.
2. bis 5.mittlerer Panzerfunktrupp a (mot) wie 1.
Summe 1.Zug: 1 Offizier, 17 Unteroffiziere, 49 Mannschaften, 4 Karabiner, 63 Pistolen, 18 MPi., 8 l.M.G., 6 Kfz., 11 gp.Kfz., 2 Krad

c) 2.Zug

aa) Zugtrupp
Z    
  Zugführer, 1x Pistole, 1x MPi.    
G    
  Funker z.b.V. (auf m.Krad), 1x Karabiner    
M
  Funker (1 zugl.Melder auf m.Krad), 2x Karabiner Kraftwagenfahrer für Pkw., 1x Karabiner Funkkraftwagen (Kfz.15)
bb) Nachrichtentrupps
1.mittlerer Panzerfunktrupp a (mot)
G    
  Funker in gp.Kw. (1 zugl.Tr.Führ.), 2x Pistole    
M
  Funker in gp.Kw. (2 zugl.Kw.Fahr.für Pkw. und gp.Kw., 1 zugl. 2.Kw.Fahr. für gp.Kw.), 6x Pistole Funkkraftwagen (Kfz.15) Panzerfunkwagen (Sd.Kfz.263), 1x l.M.G., 1x MPi.
2. bis 6.mittlerer Panzerfunktrupp a (mot) wie 1.
1.mittlerer Panzerfunktrupp a f (mot)
G    
  Funker in gp.Kw. (1 zugl.Tr.Führ.), 2x Pistole    
M
  Funker in gp.Kw. (2 zugl.Kw.Fahr.für Pkw. und gp.Kw., 1 zugl. 2.Kw.Fahr. für gp.Kw.), 6x Pistole Funkkraftwagen (Kfz.17) Panzerfunkwagen (Sd.Kfz.263), 1x l.M.G., 1x MPi.
2.mittlerer Panzerfunktrupp a f (mot)
3.mittlerer Panzerfunktrupp a f (mot)
Summe 2.Zug: 1 Offizier, 19 Unteroffiziere, 57 Mannschaften, 4 Karabiner, 73 Pistolen, 10 MPi., 9 l.M.G., 10 Kfz., 9 gp.Kfz., 2 Krad

d) 3.Zug

aa) Zugtrupp
Z    
  Zugführer, 1x Pistole, 1x MPi.    
G    
  Funker (auf m.Krad), 1x Karabiner    
M
  Funker z.b.V. (1 zugl.Melder auf m.Krad), 2x Karabiner Kraftwagenfahrer für Pkw., 1x Karabiner Funkkraftwagen (Kfz.15)
bb) Nachrichtentrupps
1.mittlerer Panzerfunktrupp a f (mot)
G    
  Funker in gp.Kw. (1 zugl.Tr.Führ.), 2x Pistole    
M
  Funker in gp.Kw. (2 zugl.Kw.Fahr.für Pkw. und gp.Kw., 1 zugl. 2.Kw.Fahr. für gp.Kw.), 6x Pistole Funkkraftwagen (Kfz.17) Panzerfunkwagen (Sd.Kfz.263), 1x l.M.G., 1x MPi.
2.mittlerer Panzerfunktrupp a f (mot) wie 1.
3.mittlerer Panzerfunktrupp a f (mot) wie 1.
1.mittlerer Panzerfunktrupp f (mot) (verst.)
G    
  Funker in gp.Kw. (1 zugl.Tr.Führ.), 2x Pistole    
M
  Funker in gp.Kw. (2 zugl.Kw.Fahr.für Pkw. und gp.Kw., 1 zugl. 2.Kw.Fahr. für gp.Kw.), 6x Pistole Funkkraftwagen (Kfz.17) kleiner Panzerfunkwagen, 1x MPi., 1x l.M.G.
1.-6.mittlerer Panzerfunktrupp f (mot) (verst.) wie 1.
Summe 3.Zug: 1 Offizier, 19 Unteroffiziere, 57 Mannschaften, 4 Karabiner, 73 Pistolen, 10 MPi., 9 l.M.G., 10 Kfz., 9 gp.Kfz., 2 Krad

e) Staffel für Wechselbesatzungen

O      
  Staffelführer, 1x Pistole      
G      
  Funker für Panzerbefehlswagen, 3x Pistole      
M
 

Funker (3 für Panz.Bef.Wg., 2 für kl.Panz.Wg.), 5x Pistole

Funker, Kraftwagenfahrer für gp.Kw., 4x Pistole Panzerfunkwarte (2 zugl.Kw.Beifahr.), 4x Karabiner
M  
  Kraftwagenfahrer für Lkw., 2x Karabiner leichter gl.Lkw.,offen, für Mannsch. Transport leichter gl.Lkw.,offen, für Mannsch. Transport  
Summe Zug f.Wechs.Bes.: 4 Unteroffiziere, 15 Mannschaften, 6 Karabiner, 13 Pistolen, 2 Kfz.

f) Gefechtstross

O    
  Hauptwachtemister, 1x Pistole Waffenunteroffizier, Wffm., 1x Pistole    
G    
  für den Kraftfahrdienst, Führer (auf m.Krad), 1x Karabiner Feldkochunteroffizier, 1x Karabiner    
M
  Nachrichtenmechaniker (1 zugl.Kw.Begl.), 2x Karabiner Gerätwarte (zugl.2.Kw.Fahr.), 7x Karabiner Waffenmeistergehilfe, 1x Pistole Kraftwagenfahrer (1 für Pkw., 11 für Lkw.), 12x Karabiner
M
  Schneider (Kw.Begl.), 1x Karabiner Schuhmacher (Kw.Begl.), 1x Karabiner Köche (3 zugl.Kw.Begl.), 5x Karabiner Nachrichtenkraftwagen (Kfz.15)
 
  mittlerer, gl.Lkw., offen, für kl.Feldkochherd mittlerer, gl.Lkw., offen, für kl.Feldkochherd mittlerer, gl.Lkw., offen, für kl.Feldkochherd mittlerer, gl.Lkw., offen, für Betriebsstoff
 
  mittlerer, gl.Lkw., offen, für Betriebsstoff mittlerer, gl.Lkw., offen, für Trinkwasserbehälter mittlerer, gl.Lkw., offen, für Trinkwasserbehälter mittlerer, gl.Lkw., offen, für Zeltausrüstung, Decken und Gerät
 
  mittlerer, gl.Lkw., offen, für Zeltausrüstung, Decken und Gerät mittlerer, gl.Lkw., offen, für San.Gerät, Moskitonetze und Schlafgestelle Sammlerkraftwagen (Kfz.42) Anhänger 1achs für Sammlerladegerät D (Sd.Ah.23)
Kfz.Instandsetzungstrupp
O      
  Schirrmeister (K), Führer, im Beiwg., 1x Pistole      
M
  Kraftradfahrer (s.Krad m.Beiwg.) (Motorenschlosser), 1x Karabiner Motorenschlosser-Panzerwarte, 6x Karabiner Elektromechaniker (zugl.2.Kw.Fahr.), 1x Karabiner Kraftwagenfahrer (1 für Pkw., 1 für Lkw.) Motorenschlosser, 2x Karabiner
     
  kleiner Instandsetzungskraftwagen (Kfz.2/40) mittlerer Lkw. (3t, offen, für Mannschaftstransport und Ersatzteile)    
Summe für Gefechtstross: 5 Unteroffiziere, 39 Mannschaften, 40 Karabiner, 4 Pistolen, 14 Kfz., 1 Anhänger, 1 Krad, 1 Krad m.Beiwg.

g) Verpflegungstross

G      
  Führer, 1x Karabiner      
M
  Kraftwagenfahrer für Lkw., 2x Karabiner Kraftwagenbegeleiter, 2x Karabiner mittlerer Lkw (3t, mit geschl.Aufbau für Verpflegung) mittlerer Lkw (3t, mit geschl.Aufbau für Verpflegung)
Summe für Verpflegungstross: 1 Unteroffizier, 4 Mannschaften, 5 Karabiner, 2 Kfz.

Zusammenstellung

  Offiziere Unter- offiziere Mann- schaften Karabiner Pistolen MPi. l.M.G. Kfz. gp.Kfz. Anhänger Krad Beiwagen- krad
Gruppe Führer 2 3 8 9 4 1 2 2     3 1
1.Zug 1 17 49 4 63 18 8 6 11   2  
2.Zug 1 19 57 4 73 10 9 10 9   2  
3.Zug 1 19 57 4 73 10 9 10 9   2  
Staff.f. Wechs.Bes.   4 15 6 13     2        
Gef.Tross   5 39 40 4     14   1 1 1
Verpfl.Tross   1 4 5       2        

GESAMT

5 68 229 72 230 39 28 46 29 1 10 2

Anmerkungen:

1) 12 Köpfe sind als Hi.Kr.Trg. zu bestimmen

2) Von den Stellengruppen "G" sind: 3 Oberwachtmeisterstellen, 12 Wachtmeisterstellen

3) Die Einheit bildet einen Gasspürtrupp, bestehend aus 1 Führer, 3 Mann.

4) Ein Unteroffizier ist als Gasschutzunteroffizier einzuteilen.

HOME            KStN-MAIN         Panzereinheiten